Intro

HighGames ist eine große Datenbank mit Informationen zu PC-Spielen und Hardware. Helfen Sie mit, und senden Sie Ihre eigenen Erfahrungen.

Weitere Informationen

Indexlist / Indexliste
§ A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Titel Autor/Vertrieb BAnz. Nr./Kommentar
Killing Time 3DO Company, Redwood City/USA 141 vom 31.07.1996
Reviews: Kingpin Virgin Interactive Entert. Deutschland 141 vom 31.07.1999

Killing Time: Recht unbekannter Ego-Shooter vom mittlerweile nicht mehr existierenden Entwickler und Publisher 3DO, der unter anderem durch die „Army Men“-Spiele bekannt wurde. Grafisch und spielerisch erinnert der Titel stark an Doom und Quake.

Kingpin: Trotz veralteter Grafik und schwammigen Texturen ein recht harter Ego-Shooter, indem Sie sich als Krimineller durch Levels ballern um Geld zu erhalten und Gangmitglieder zu werben. Es fließt Blut und Köpfe können abgeschossen werden. Durch Einschlagen auf gegnerische Körper entstehen Platzwunden. Weiterer Indizierungsgrund: Das Spiel enthält explizite Sprache. Das bedeutet, dass sich die Charaktere im Spiel mit schlimmen Wörtern beschimpfen und so schon mal das ein oder andere „Motherfucker“ aus dem Mund des Protagonisten erklingt! Lesen Sie bei Interesse unsere Review zum Spiel (klicken Sie auf den Titel).