Intro

HighGames ist eine große Datenbank mit Informationen zu PC-Spielen und Hardware. Helfen Sie mit, und senden Sie Ihre eigenen Erfahrungen.

Weitere Informationen

Viel Spaß beim Lesen!

Vorschau / Preview: World in Conflict  |  Zurück

World in Conflict Der neueste Echtzeitstrategie-Titel von Massive Entertainment soll Platzhirschen wie Vorschau / Preview: C&C Generals den Thron streitig machen. In diesem Zuge konzentrieren sich die Entwickler auf den Mehrspielerteil, der in der unfertigen Version bereits sehr gut funktioniert. Geschichtlich befindet sich Vorschau / Preview: World in Conflict am Höhepunkt des Kalten Krieges. Sowjetische Streitkräfte stoßen auf die westliche NATO-Front. Das Spielgeschehen verfolgen Sie dabei aus einer recht unkonventionellen Perspektive, zumindest für dieses Genre. Sie ist am ehesten mit einer am Horizont ausgerichteten Verfolgungskamera vergleichbar. Optisch hat das Spiel einiges zu bieten. Umgebung und Einheiten sind sehr detailliert, und Explosionen, etwa die einer Atombombe, sehen grandios aus. Typisch für Massive Entertainment ist, dass es weder Basenbau, noch Ressourcenmanagement gibt. Trotzdem können Sie neue Einheiten anfordern. Sie bezahlen diese mit Punkten, die Sie durch eigene Verluste erhalten. Weiterhin interessant sind die Spezialfähigkeiten, darunter eine taktische Nuklearbombe, oder ein Aufklärungsflugzeug, welche Sie mit Punkten bezahlen, die Sie unter anderem für eingenommene Stellungen erhalten. World in Conflict birgt insgesamt großes Potential und lockt mit vielversprechenden Spielinhalten. Erscheinungstermin ist voraussichtlich September diesen Jahres.

Autor: Stefano Albrecht
Datum: 30.06.2007

Mehr zum Spiel
Gameview: World in Conflict
Releaselist: World in Conflict
Systemrequirements: World in Conflict